Sep 14

Saisonstart für unsere Damen!

Am kommenden Sonntag beginnt für beide Teams die neue Saison.

 

Für die 1. Mannschaft gilt es sich nach dem Aufstieg in der Kreisklasse zu behaupten und die neu gemeldete 2. Mannschaft startet in ihre erste Kleinfeldsaison.

 

Beide Mannschaften müssen am ersten Spieltag jeweils Auswärts spielen. Die Erste tritt am Sonntag, 18.09.16 um 16 Uhr bei der SG Taufkirchen/Waldperlach an und für die Zweite geht die Reise nach Ismaning, wo um 15 Uhr angepfiffen wird.

 

Wir freuen uns auf die neue Saison und darauf, bei unseren Spielen wieder viele Zuschauer begrüßen zu dürfen.

#aufgehts #packmas

Sep 06

Trainings- und Premierenwochenende bei der SG Baiern / Höhenrain

Letztes Wochenende fand wieder unser traditionelles Trainingswochende statt. Bei bestem Wetter waren an beiden Tagen jeweils 21 Spielerinnen zu den Trainingseinheiten erschienen.

Gestartet wurde am Samstag mit einer Spinningeinheit im Fitness-Studio Mangfall-Fitness in Westerham. Vielen Dank an Fritz für die tolle Stunde und an Lena und Christian von Mangfall-Fitness, dass wir immer wieder in euer tolles Fitness-Studio kommen dürfen. Mit einem „5-Sterne Frühstück“ im Sportheim stärkten sich die Mädels für die anstehende Einheit auf dem Platz.

Vorher war allerdings bei der Taktikschulung an der Tafel ein wenig Kopfarbeit gefragt. Hier geht der Dank an Erich Dreher, der dies wie immer sehr lehrreich und humorvoll an die „Frau“ brachte. Bei der anschließenden Einheit auf dem Platz galt es dann die Theorie in die Praxis umzusetzen.

Am Sonntag ging es am Vormittag dann wieder auf den Trainingsplatz. Hier wurde nochmal das Passspiel trainiert und die Offensivabteilung übte Spielzüge und die Abstimmung vor dem Tor ein.

Sonntagnachmittag war es dann soweit. Das Premierenspiel unserer zweiten Mannschaft stand an. Die Gegner aus Halfing konnte man 2:1 besiegen, wobei man in der zweiten Halbzeit merkte, dass man eine harte Trainingswoche in den Beinen hatte. Torschützen waren Vroni Schmid und Marion Forstner.

Auch die Erste absolvierte ein Testspiel. Gegner waren die Mädels vom TSV Ottobrunn. Die Mannschaft konnte sich durch 2 Doppelpacks von Kathi Stahuber und Vanessa Glowania mit 4:1 durchsetzen.

Es war wieder einmal ein rundum gelungenes Trainingswochenende. Vielen Dank an die Mädels für die großartige Beteiligung!!

Nächsten Samstag (10.09.) stehen für beide Mannschaften noch einmal Vorbereitungsspiele auf dem Programm. Die Zweite spielt um 14 Uhr gegen die Mädels vom SV Riedmoos und die Erste trifft um 16 Uhr auf die Damen des TSV Poing. Beide Spiele finden wieder in Höhenrain statt.

Aug 05

Festwoche 2016 Sommerfest – Kesselfleisch -Voleyballturnier/AH-Landkreisturnier

Das Sommerfest des SV Baiern fand am Samstag, den 16.07.2016 statt.

Zum Auftakt trat die zur neuen Saison gemeldete Mädchenmannschaft unter der Leitung von Brigitte Hillebrand und Elke Schmid, zu einem Gaudispiel gegen die Eltern an. Bei den   Eltern befanden sich zahlreiche ehemalige Fußballer/-innen, somit mussten die Mädchen ihre erste Niederlage einstecken. Ihren Spaß hatten trotzdem alle und nach einer Stärkung vom Grill sowie dem vielfältigem Salatbuffet wurde noch lange gefeiert. Auch das Wetter spielte mit und so wurde es ein rundum gelungenes Fest. Ein herzliches Vergelt`s Gott an alle die geholfen und Salate gespendet hatten.

Traditionell folgte am Montag dann das Kesselfleischessen, auch hier hatte Petrus ein Einsehen mit dem Sportverein und die Besucher konnten den lauen Sommerabend und die kulinarischen Schmankerl gleichermaßen genießen.

Am folgenden Samstag, 23.07.16, folgte das Volleyballturnier des SV Baiern.

Es waren fünf Bairer Teams am Start. Das Finale bestritten „Team Rot“ gegen die „Krautköpf“, wobei sich die Erstgenannten den Pokal sicherten. An dieser Stelle nochmal Herzlichen Glückwunsch!

Zeitgleich fand am Sportplatz das Landkreisturnier der AH-Fußballer statt. Hier sicherte sich die Glonner-AH bei den B-Senioren den Turniersieg. Der TSV Oberpframmern wurde bei den A-Senioren Landkreispokalsieger. Bürgermeister Josef Zistl ließ es sich nicht nehmen, die Pokale, zusammen mit BLSV-Vorsitzenden Ingrid Golanski und dem Turnierleiter Franz Reiser, zu überreichen. Anschließend konnten sich alle bei Steckerlfisch und Spanferkel stärken, sodass es trotz zwischenzeitlichem Gewitter noch ein langer, schöner Abend wurde.

 

Der Vorstand selbst grillte am Sommerfest

Am Sommerfest stand der Vorstand, Stephan Holzbauer, selbst am Grill.

 

Gauditurnier 2016

Gaudispiel / Mädchen gegen die Eltern

Salatbuffet

Das Salatbuffet – hier hatte man die Qual der Wahl – gut geschmeckt haben sie alle!

Salatbuffet 2016 Sommerfest  

Sommerfest

Gemütliches Beisammensein beim Sommerfest 2016

Sommerfest 2016 Kinder

Der Beachvolleyplatz wurde am Sommerfest kurzerhand zum Sandkasten umfunktioniert – so hatten auch die Kleinen ihren Spaß!

IMG-20160727-WA0007

Bilderbuchwetter beim traditionellen Kesselfleischessen

AH-Teams 2016

AH-Landkreisturnier 2016

Siegerehrung 2016 AH durch Bgm

Ansprache unseres Bürgermeisters bei der Siegerehrung

 

Volleyball 2016

Volleyballturnier 2016

IMG-20160725-WA0000

Fassl 2016

Die durstigen Spieler und Zuschauer wurden aus dem Fassl versorgt

 

Spanferkel 2016

Spanferkel und Steckerlfisch rundeten das Turnier kulinarisch ab

 

Jul 18

Einladung zum Volleyballturnier

Volleyballturnier des SV Baiern 70 

am Samstag, den 23.07.2016

Anmeldung 12 Uhr

Spielbeginn 13 Uhr

 Ihr könnt Euch in 4er Teams anmelden,

 Einzelpersonen werden  zu einem Team

 zusammengestellt!

 Zuschauer ausdrücklich erwünscht!

 Zeitgleich findet am Fußballplatz ab

11 Uhr das AH-Landkreisturnier

statt.

 Für das leibliche Wohl sorgt der SV Baiern, da wir keine Startgebühr erheben, bitten wir darum, kräftig zu konsumieren!

*Steak- und Wurstsemmeln * Kaffee und Kuchen*

Ab 17Uhr * Spanferkel * Steckerlfisch *

Jul 08

Sommerfest und Kesselfleischessen im Juli 2016

Einladung zum

Sommerfest des SV Baiern 70 e.V.

 

Samstag, den 16.07.2016

ab 18 Uhr

am Sportplatz

 

Zum alljährlichen Sommerfest laden wir Euch (bei jedem Wetter) recht herzlich ein!

Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein!

Es werden Steaks und Würstl gegrillt, über Salatspenden würden wir uns sehr freuen.

Grill 

 

Um ca. 18.00 Uhr findet ein Gaudispiel der Mädchen gegen die Eltern statt. Über viele Zuschauer und Anfeuerungen würde sich die neue Mädchen-Mannschaft bestimmt freuen!

 

Am Montag,  den 18.07.2016

ab 19 Uhr

folgt dann unser

 traditionelles Kesselfleischessen

 

Kommt alle, ob Mitglieder, Gönner oder Freunde, wir freuen uns, wenn ihr den Sportverein unterstützt!

 

 

Jul 05

Aktuelle Termine

Samstag, 16.07.2016  18 Uhr  Sommerfest

Montag, 18. 07.2016   19 Uhr Kesselfleischessen

Samstag, 23.07.2016  13 Uhr Volleyballturnier

Apr 26

Fussballschule Hans Dorfner 1.-3. August 2016

Plakat_Antholing Hans Dorfner Fussballschule 

Anmeldung unter: www.fussballferien.deFussballcamp2

Mrz 29

7. Spieltag: SpVgg Wildenroth : SG SV Baiern/ASV Glonn/SC Höhenrain 1:5

Am Samstag den 14.11.2015 hatten wir unser letztes Punktspiel vor der Winterpause. Als Gast in Wildenroth gingen wir gut gelaunt und motiviert in das Spiel. Die erste halbe Stunde passierte nicht viel, beide Mannschaften hatten viele Chancen. In der 36. Minute gelang Katharina Stahuber der erste Treffer der Partie. Gleich nach dem Anstoß der Gegner, schnappte sie sich den Ball und schoss gleich nach der Mittellinie und traf nochmal. Dieses Schauspiel wiederholte sie dreimal. Dadurch stand es zur Halbzeit dann 0:4. Das ließen die Gegner  nicht auf sich sitzen und trafen in der 67. Minute mit einem Ehrentreffer zum  1:4. Marlene Messerer traf dann in der 72. Minute zu ihrem ersten Saisontreffer.

 

Kader: Anna Stinauer (TW), Lisa Kaltner (C), Irmgard Maier, Kathi Niebler, Luisa Zetl, Sisilja Vulic, Kathi Stahuber, Antonia Lupperger, Marlene Messerer

Mrz 29

6. Spieltag: SG SV Baiern/ASV Glonn/SC Höhenrain : SC Unterpfaffenhofen 0:6

Am Samtag den 21.11.2015 kam der SC Unterpfaffenhofen als Gast  zu uns.  Nachdem wir wussten, dass die Mannschaft sehr stark ist, versuchten wir defensiv zu spielen um nicht gleicht viele Tore zu kassieren. In der 18. Minute kam dann der erste Gegentreffer. Wir ließen uns zu sehr ausspielen, was zu weiteren Treffern der Gegner führte. Nach der ersten Halbzeit stand es 0:5 und wir fanden auch in der zweiten Halbzeit keine Möglichkeiten auch nur ein Tor zu erzielen. Zum Ende stand es 0:6.

 

Kader: Kathi Stahuber (TW), Lisa Kaltner (C), Luisa Zetl, Sisilja Vulic; Irmgard Maier, Marlene Messerer, Larissa Henkel, Carina Riedhofer, Daniela Kommerell

Mrz 29

5. Spieltag: SG SV Baiern/ASV Glonn/SC Höhenrain : SV Sentilo-Blumenau München 0:3

Am Samstag, den 24.10.2015 war die Mannschaft SV Sentilo-Blumenau aus München bei uns zu Gast. In der ersten Halbzeit spielten wir sehr konzentriert, weil wir das Spiel unbedingt gewinnen wollten. Bis zur 38. Minute gelang uns das auch erstaunlich gut und wir hatten gute Chancen. Doch dann fiel der Gegentreffer und unser Spielverlauf brauch ein. Die nächsten Gegentore fielen in der zweiten Halbzeit, in der wir gut begannen aber von den Gegentoren negativ beeinflusst wurden.  Der Endstand von 0:3 war sehr enttäuschend, da wir unsere Torchanchen  nicht genutzt haben.

 

Kader: Anna Stinauer (TW), Irmgard Maier (C), Lucia Öckl, Kathi Niebler, Larissa Henkel, Luisa Zetl, Kathi Stahuber, Carina Riedhofer, Antonia Lupperger, Marlene Messerer

Ältere Beiträge «