Mrz 16

Jahreshauptversammlung 2019

Zur Jahreshauptversammlung des SV Baiern 70 konnte der

Vorsitzende Stephan Holzbauer die zahlreich erschienenen Mitglieder

im Sportheim in Antholing begrüßen.

Der Kassenbericht wurde von der ersten Schatzmeisterin

Hildegard Müller vorgetragen. Hier konnte eine solide Finanzlage

festgestellt werden.

Der Kassenprüfer, Josef Kaltner, bestätigte den

Kassenbericht und teilte die ordnungsgemäße Führung der

Kassengeschäfte mit. Es gab keine Beanstandungen.

Im Tätigkeitsbericht wurde von der ersten Schriftführerin

Rita Kaltner über die Entwicklung, Geschehnisse und

Veranstaltungen informiert.

Hier konnte erfreulich zur Kenntnis genommen werden, daß sich die

Mitgliederzahl auf 280 erhöhte.

Des weiteren wurden Informationen über sportliche Aktivitäten im

abgelaufenen Jahr sowie ein Ausblick auf das im nächsten Jahr

anstehende 50-jährige Gründungsfest des Vereins gegeben.

Johann Maier, 3. Bürgermeister der Gemeinde Baiern, fungierte

anschließend als Wahlleiter.

Die Mitglieder erteilten der bisherigen Vorstandschaft einstimmig die

Entlastung.

Fast die gesamte Vorstandschaft kandidierte weiter für die nächsten

3 Jahre,  einzige Ausnahme war die zweite Schatzmeisterin,

Claudia Sedlmaier.

Vorstand Stephan Holzbauer bedankte sich bei Claudia Sedlmaier für

ihren Einsatz und Mühe in den letzten Jahren.

Ebenso dankte er den bisherigen Vorstandsmitgliedern für ihre

geleistete Arbeit.

Christa Seidl, die bisher bereits bei den Fußballjuniorinnen ihre

Mithilfe leistet, konnte als Nachfolgerin der 2. Schatzmeisterin

gewonnen werden.

Die neue Vorstandschaft sowie die Kassenprüfer wurden ausnahmslos

einstimmig von den anwesenden  Mitgliedern gewählt.  Diese nahmen

die Wahl für die nächsten 3 Jahre an.

Die Vorstandschaft:

  1. Vorstand                    Stephan       H o l z b a u e r

  2. Vorstand                    Rico              K ö r n e r

  1. Schatzmeister          Hildegard    M ü l l e r

  2. Schatzmeister          Christa         S e i d l

  1. Schriftführer              Rita              K a l t n e r

  2. Schriftführer              Monika       S e d l m a i e r

  1. Kassenprüfer             Josef           K a l t n e r

  2. Kassenprüfer             Christine     W i d m a n n

Im Anschluss an die Wahl wurden folgende Mitglieder für 40 Jahre

Vereinszugehörigkeit geehrt:

Elisabeth  G r ö b m e i e r 

Walburga   M a i e r

Ursula  B a u e r – Z e t t l

 

Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt:

Josef    E g l s e d e r

Anton    G a l l e n e d e r

Robert   H a g e n r a i n e r

Stephan  H o l z b a u e r

Stefan    J i r s a k

Dieter   L o r b e r

Johann   M a i e r

Xaver    S c h i l l e r

Klaus   S e i d l

Franz    W e n d l

Florian   W i s n e t h

Anton  Z e t t l

 

 Nach dem Versammlungspunkt Wünsche und Anträge hatte die

Vorstandschaft ein Anliegen im Hinblick auf das anstehende

Gründungsfest 2020.  Hier wird dringend zusätzliche personelle

Unterstützung der Vorstandschaft benötigt.

Johann Maier und Christian Widmann erklärten sich erfreulicherweise

spontan bereit, künftig als Beisitzer mitzuwirken.

Zum Abschluss bedankte sich Vorstand Stephan Holzbauer bei den

anwesenden Mitgliedern und beendete den offiziellen Teil der

Versammlung.

­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­

Feb 16

Turnhalle

Die Turnhalle in Antholing steht uns ab sofort wieder zur Verfügung.

Danke an alle, die uns das Ausweichen in den Gemeindesaal 

Berganger, ermöglicht haben.

 

Feb 16

Einladung

Einladung zur ordentlichen Jahreshauptversammlung

am Freitag, den 08. März 2019

um 19:30Uhr

im Sportheim in Antholing

Tagesordnung:           1.) Begrüßung

                                      2.) Kassenbericht

                                      3.) Protokollbericht

                                      4.) Entlastung des Vorstandes

                                      5.) Neuwahlen

                                      6.) Ehrungen

                                      7.) Wünsche und Anträge

 

Auf Euer zahlreiches Erscheinen freut sich die Vorstandschaft!

 

Jan 11

Weißwurstfrühschoppen

Wir wollen eine frühere Tradition wieder einführen:

Weißwurstfrühschoppen

 

ab 11. Januar 2019

immer

freitags ab 9:30Uhr

im Sportheim Antholing

Mia gfrein uns auf eich und sagt`s as weida!

 

SV Baiern 70

Jan 02

Silvesterlauf 2018

Der SV Baiern 70 verabschiedete das Jahr 2018 sportlich

mit dem traditionellen Silvesterlauf.

 

Die Strecke der Läufer betrug ca. 10 km und die Walker gingen ca. 6 km.

Es nahmen 13 Läufer und 15 Walker teil.

 

Der jeweils Erst- und Zweitplazierte, sowie die 1. Dame bei den Läufern 

wurden mit einer Flasche Sekt prämiert.

 

Bei mitgebrachten Plätzchen, Glühwein und Kaffee stärkten sich 

danach die Aktiven.  Später wurde noch eine feurige Gulaschsuppe serviert

und so manch einer blieb noch bis in die Abendstunden.

 

 

Dez 22

Silvesterlauf

Der SV Baiern 70

wünscht allen Mitgliedern

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr!

 

Wir wollen das alte Jahr noch sportlich verabschieden

und zu unserem traditionellen Silvesterlauf einladen

 am Samstag, den 29.12.2018

um 14 Uhr

gestartet wird am Sportheim in Antholing.

Es können auch gerne Nichtmitglieder teilnehmen.

Die Walkingstrecke beträgt ca. 6 km und

für die Läufer sind ca. 10 km geplant.

Anschließend wollen wir uns gemütlich im Sportheim

zusammensetzen. 

Jeder, der mag, kann Plätzchen mitbringen, später wird noch 

Gulaschsuppe serviert.

 

Auf zahlreiche Beteiligung freut sich die Vorstandschaft!

 

Dez 22

Weihnachtsfeier 2018

Weihnachtsfeier des SV Baiern 70

Am 15. Dezember 2018 fand die Weihnachtsfeier des SV Baiern 70 beim Wirt in Netterndorf statt.

Nachdem sich alle bei den Schmankerln des Wirts gestärkt hatten, begrüßte der 1. Vorstand, Stephan Holzbauer, die Gäste.

Im besinnlichen Teil der Weihnachtsfeier wurden Geschichten gelesen, umrahmt wurde sie von der jungen Bairer Musi.

 

Die Kinder und Jugendlichen gaben unter der Leitung von Leonhard Neuner ihr Bestes und das wurde mit einem kräftigen Applaus vom Publikum belohnt. Vielen Dank nochmal!

Im Anschluss bedankten sich die beiden Vorstände Stephan Holzbauer und Rico Körner bei den Trainern Manfred und Brigitte Hillebrand, Elke Schmid, Leo Häuser, Konrad Hofmann, Josef Würz, Marcus Hasselberg für ihr Engagement.

Bei allen anderen Helfern, die den Sportverein immer tatkräftig unterstützen, bedankte sich der Vorstand ebenfalls.

Ein weiterer Höhepunkt der Weihnachtsfeier war ein kleines Theaterstück.

In dem humorvollen Einakter wurde dargestellt, was bei der Anschaffung eines Christbaumes heutzutage alles eine Rolle spielt.

Das Stück fand bei den Gästen großen Anklang.

Ein herzliches „Vergelt‘s Gott“ hierfür an Brigitte Maier, Anton Zettl und Florian Wisneth.

Letztes Jahr fand die Weihnachtsfeier erstmals ohne Tombola statt, aber v.a. die Jugend wünschte für dieses Jahr wieder einen Losverkauf. Spenden hierfür kamen von den ortsansässigen Betrieben und Gönnern, auch hier nochmals ein großes Dankeschön.

Josef Eglseder wurde vom Vorstand als Versteigerer engagiert, obwohl er dieses Amt schon seit ein paar Jahren abgegeben hatte, verlernt hatte er es bestimmt nicht. Danke Sepp, wir hatten viel zu lachen.

Es war eine gelungene und  schöne Weihnachtsfeier, die sich für einige bis in die frühen Morgenstunden verlängerte.

 

 

Dez 01

Weihnachtsfeier des SV Baiern 70

Einladung zur Weihnachtsfeier des SV Baiern 70

am Samstag, den 15. Dezember 2018

um 19 Uhr

 im Gasthaus Gröbmeyer in Netterndorf

 

Unsere Feier beginnt mit einem besinnlichen Teil,

hier dürfen wir uns auf

die musikalische Umrahmung der „Jungen“ Bairer Musi freuen.

Es gibt in diesem Jahr wieder eine Tombola.

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch!

                

– Die Vorstandschaft des SV Baiern 70 –

 

 

Sep 10

Sitzgymnastik

Sitzgymnastik

Im April 2018 bot der SV Baiern erstmals Sitzgymnastik im Gemeindesaal Berganger an. Das Angebot wurde von 10 Damen angenommen, es wurde fleißig geturnt und alle hatten Freude an der Bewegung.

Es war für manche eine Überraschung, dass auch Sitzgymnastik ganz schön sportlich und anstrengend sein kann, es wurde aber niemand überfordert und ist auch als Wiedereinstieg in den Sport sinnvoll.

Gerne dürfen sich auch Männer anmelden!

Auf mehrfachen Wunsch wird es im Herbst nochmal einen Kurs geben, bei dem gerne noch mitgemacht werden kann, ein Einstieg ist jederzeit möglich, es muss nicht der ganze Kurs gebucht werden.

Kursbeschreibung:

Für alle, die nicht auf dem Boden turnen wollen oder können, bieten wir

diese Gymnastik an.

Ist der Grund dafür das Alter, eine Erkrankung oder  das Gewicht,

traut euch!

Bewusst wollen wir hier moderat die Muskeln kräftigen, Verspannungen lösen oder vorbeugen, Koordinationsübungen durchführen und Dehnübungen erlernen um Anregungen für zu Hause zu ermöglichen. 

Kursbeginn:

Donnerstag, 04.10.18    

Uhrzeit 16 – 17 Uhr im

Gemeindesaal Berganger

Es sind 8 Stunden vorgesehen

Bitte um Voranmeldung bei Rita Kaltner, Tel. 08093/2441 

(Übungsleiter B, Prävention)

Die Kurskosten betragen 4 € pro Stunde, für Mitglieder des SV Baiern fallen keine Kosten an.

 

Sep 10

Turnier- und Festwoche im Juli 2018

 AH-Fußball-Landkreisturnier

 

Am Samstag, den 21. Juli, richtete der SV Baiern das AH-Fußball-Landkreisturnier in Antholing aus. Bei spielerfreundlichen Temperaturen ging es hoch her.

Am Abend wurde bei Rollbraten, Steckerlfisch, Hendl und dem süffigem Fassbier gemeinsam gefeiert. Da sich gegen Ende des Turniers leichter Regen einstellte kamen leider nicht so viele Mitglieder und Freunde des SV Baiern, wie es sich die Vorstandschaft erhofft hatte.

 

Kesselfleischessen

Traditionell folgte am Montag nach dem AH-Turnier unser Kesselfleischessen, doch auch hier hatte das regnerische, kühle Wetter dem Sportverein weniger als sonst übliche Gäste beschert.

 

Vereins-Volleyball-Turnier mit Sommerfest

 

Am Samstag, den 28.08.18 zum Sommerfest hatte Petrus ein Einsehen mit dem Sportverein.

Zum Auftakt begann um 14 Uhr das 2. Vereins-Volleyballturnier. Eine halbe Stunde vor Beginn zog noch ein kurzer Gewitterschauer über den Platz, doch das Turnier war ohne wettertechnische Unterbrechung möglich.

Es spielten 8 Mannschaften aus verschiedenen Vereinen der Gemeinde. Sportler, Trachtler, Burschen und Schützen im Alter von 15 bis 60 Jahren gaben ihr Bestes und hatten dabei viel Spaß. Bei der Siegermannschaft gab es keine Überraschung, bereits wie im letzten Jahr, siegten die Burschen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn nächstes Jahr wieder mehr Vereine teilnehmen würden.

Da bei diesem Turnier der Spaß im Vordergrund stand, ging es mit bester Feierlaune nach der Siegerehrung nahtlos weiter  mit dem Sommerfest des SV Baiern.

Die Vorstandschaft grillte feinste Schmankerl, vom Halsgrat über Pute, Würstl bis hin zum Fleisch- oder Scampi-Spieß war alles geboten und das Angebot wurde von  tollen Salatspenden ergänzt, die nicht nur ein Gaumen-, sondern auch ein Augenschmaus waren.

Ein herzliches „Vergelt`s Gott“ an alle fleißigen Salat- und Kuchenspender und alle die geholfen haben!

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ältere Beiträge «